Per Wochenendausbildung zum MCITP bei der Ilsenburger Grobblech GmbH

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an!

+49 531 2144-0

Arbeitsbegleitend und kostengünstig zum zertifizierten Enterprise Administrator

Der anstrengende Weg hat Vorteile

Als Gruppenleiter ist für Marcel Appel eine reguläre Ausbildung während der Woche mit einer wochenlangen Abwesenheit nicht denkbar. Während der Wochenendausbildung ist er weiterhin betrieblich verfügbar und investiert seine Freizeit für die Weiterbildung. Dafür unterstützt sein Arbeitgeber die Weiterbildungspläne und trägt die Kosten der Ausbildung. Die anstrengende Wochenendausbildung hat aus Sicht von Marcel Appel Vorteile. Die Ausbildung ist deutlich effektiver, die Theorieeinheiten und die Zeit für das Selbststudium sind besser kombiniert und zwischen den Kursen bleibt mehr Zeit, das Erlernte in der Praxis nachzuvollziehen. „Man macht das aber nicht mal nebenbei, da ist viel Eigeninitiative notwendig“, umschreibt er die Arbeitsbelastung.


Der Kunde

Die Ilsenburger Grobblech GmbH zählt innerhalb der Salzgitter-Gruppe zum Unternehmensbereich Stahl. Die Fertigungsanlagen für die Grobblechproduktion arbeiten mit etwa 800 Mitarbeitern 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.