Kategorie: Azure

Zurück

In unseren Seminaren lernen Entwickler das System und die dazugehörigen Tools umfassend kennen und zu administrieren. Als Experte sind Sie in der Lage, die IT in Ihrem Unternehmen mit modernsten Azure Cloud-Techniken zu erweitern oder komplett neu zu strukturieren.

Für alle Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gern zur Verfügung.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer einen entscheidungsorientierten Überblick über die Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen des Cloud Computing mit Microsoft Azure. Abschließend werden sie in der Lage sein für sich selbst zu beurteilen, ob sich der Umstieg für ihr Unternehmen lohnt oder nicht.

This three-day MTA Training course helps you prepare for Microsoft Technology Associate Exam 98-369, and build an understanding of these topics: The cloud, enabling, using and configuring cloud services, supporting cloud users, and administering Office 365 and Microsoft Intune. This course leverages the same content as found in the Microsoft Official Academic Course (MOAC) for this exam.

This course provides the underlying knowledge required by all individuals who will be evaluating Microsoft Azure, regardless of whether they are an administrator, developer, or database administrator. This course also provides the pre-requisite knowledge for students wishing to attend course 20532C: Developing Microsoft Azure Solutions, or course 20533C Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions.

During this course, students will be introduced to the principles of cloud computing and will become familiar how these principles have been implemented in Microsoft Azure. In addition, this course will take students through the process of implementing the core Azure infrastructure, consisting of virtual networks and storage. With this foundation, students will learn how to create the most common Azure services, including Azure virtual machines (VMs), Web Apps, and SQL Databases. The course will conclude by describing features of Azure Active Directory (Azure AD) and methods of integrating it with on-premises Active Directory.

This 3-day instructor-led course covers a range of components, including Azure Compute, Azure Storage, and network services that customers can benefit from when deploying hybrid solutions. In this context, the term hybrid means integrating infrastructure technologies that customers host in on-premises datacenters with Azure IaaS and PaaS services. This course offers an overview of these services, providing the knowledge necessary to design hybrid solutions properly. It also includes a number of demonstrations and labs that enable students to develop hands-on skills that are necessary when implementing such solutions.

Die Kursteilnehmer unseres 5-tägigen Seminars lernen, wie sie Services entwerfen und entwickeln, die auf lokale Daten und Ferndaten von verschiedenen Datenquellen zugreifen. Die Teilnehmer erfahren auch, wie sie Services für Hybridumgebungen entwickeln und bereitstellen, einschließlich lokaler Server and Windows Azure.

Dieses Seminar bereitet Sie auf die Prüfung"70-487: Developing Microsoft Azure and Web Services" vor und ist Bestandteil des Zertifikats MCSD: App Builder.

Unser viertägiges Seminar bietet Interessenten die Möglichkeit, die Funktionalitäten einer bereits bestehenden ASP.NET-MVC-Anwendung im Rahmen von Azure zu erweitern. Das Seminar konzentriert sich auf die Erwägungen, die bei der Erstellung einer hochverfügbaren Lösung in der Cloud notwendig sind.

Unser 5-tägiges Seminar ist für erfahrene IT-Fachleute konzipiert, die mit der Verwaltung lokaler IT-Implementierungen vertraut sind, die AD DS, Virtualisierungs-Technologien sowie Applikationen enthalten. Die Teilnehmer arbeiten typischerweise für Organisationen, die planen, einige oder alle ihrer Infrastrukturdienste in Azure zu platzieren.

PDF Download