Kategorie: MCSE: Cloud Platform and Infrastructure

Zurück

Microsoft Certified Solutions Expert ist eine Zertifizierung für IT-Fachleute, die ihre Fähigkeit, innovative Lösungen unter Einsatz mehrerer Technologien, sowohl vor Ort als auch in der Cloud zu entwickeln, nachweisen wollen. Der MCSA bildet die Grundlage für die weiterführenden Expert-Zertifizierungen.

Für die Zertifizierung zum "MCSE: Cloud Platform and Infrastructure" benötigen Sie eine von den unten aufgeführten Prüfungen, für die es jeweils einen Microsoft-Vorbereitungskurs gibt.:

  • 70-532 (Vorbereitungsseminar 20532)
  • 70-533 (Vorbereitungsseminar 20533)
  • 70-534 (Vorbereitungsseminar 20534)
  • 70-473 (Vorbereitungsseminar 40441)
  • 70-744 (Vorbereitungsseminar 20744)
  • 70-413 (Vorbereitungsseminar 20413)
  • 70-414 (Vorbereitungsseminar 20414)
  • 70-246 (Vorbereitungsseminar 20246)
  • 70-247 (Vorbereitungsseminar 20247)
Die jeweils aktuellen Informationen zu Zertifizierungen, Prüfungen etc. finden Sie auf der Microsoft-Website.

Für alle Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gern zur Verfügung.

This five-day, instructor-led course explains how to implement and configure new Windows Server 2016 features and functionality. This course is for information technology (IT) professionals who want to upgrade their technical skills from Windows Server 2008 or Windows Server 2012 to Windows Server 2016. This course presumes a high level of knowledge about previous Windows Server technologies and skills equivalent to the Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2008 or Windows Server 2012 credential.

Dieses fünftägige Seminar vermittelt Ihnen die grundlegenden Kenntnisse, um eine Windows Server 2012-Infrastruktur mit Active Directory Domain Services, AD DS zu planen, zu designen und bereitzustellen. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, Applikationen zu integrieren, Optimierungen der automatisierten Wartung vorzunehmen sowie Wartungsdienste und Netzwerkdienste zu leisten.

Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung 70-413 zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure

In dem fünftägigen Seminar erlernen Sie die Planung und Implementierung fortgeschrittener Features von Windows Server 2012 wie beispielsweise Virtualisierung, Hochverfügbarkeit und Identitätsmanagement. Nach Abschluss des Kurses können Sie eine Server-Virtualisierungsstrategie sowie Netzwerk und Storage für die Virtualisierung planen und implementieren. Des Weiteren lernen Sie Virtual Machineszu verteilen, die Serverüberwachung aufzuzeigen und zu planen, eine hochverfügbare Infrastruktur mit Failover Clustering zu planen und zu implementieren und Server-Update-Strategien zu planen. Außerdem sind Sie nach diesem Kurs in der Lage PKI und Identity-Federation-Infrastruktur zu konzipieren und einzubauen.

Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung 70-414 zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure

Unser viertägiges Seminar bietet Interessenten die Möglichkeit, die Funktionalitäten einer bereits bestehenden ASP.NET-MVC-Anwendung im Rahmen von Azure zu erweitern. Das Seminar konzentriert sich auf die Erwägungen, die bei der Erstellung einer hochverfügbaren Lösung in der Cloud notwendig sind.

Unser 5-tägiges Seminar ist für erfahrene IT-Fachleute konzipiert, die mit der Verwaltung lokaler IT-Implementierungen vertraut sind, die AD DS, Virtualisierungs-Technologien sowie Applikationen enthalten. Die Teilnehmer arbeiten typischerweise für Organisationen, die planen, einige oder alle ihrer Infrastrukturdienste in Azure zu platzieren.

PDF Download