Kategorie: UCware

Zurück

Die UCware GmbH mit Sitz in der Löwenstadt Braunschweig ist Hersteller der hardwareunabhängigen Kommunikationslösung „UCware“. Die modular aufgebaute IP-Telefonanlage verfügt über einen breiten Funktionsumfang und ist vor allem auf die Anforderungen mittelständischer bis großer Unternehmen ausgelegt. Darüber hinaus bietet der Unified Communications-Spezialist auch Branchenlösungen für Banken, Versicherungen, Behörden, das Gesundheitswesen, Industriebetriebe und Logistikunternehmen an. Kernaspekt der Schulungen sind die Inbetriebnahme und der Betrieb der Unified Communications-Telefonanlage sowie das Debugging.

Für alle Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Diese praxisorientierte Schulung vermittelt die erforderlichen Kenntnisse, um in einer bestehenden Unternehmensumgebung eine UCware IP-Telefonanlage zu implementieren. Zusammen mit dem Grundlagenthema „Virtualisierung und DECT“ behandelt dieser Kurs alle Aspekte der Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Systemen in einer vorhandenen Unternehmensinfrastruktur.

Die Schwerpunkte in diesem Kurs sind Administrationsaufgaben in UCware 4.2, beispielsweise Serverimages, Benutzer- und Gruppenmanagement, Fernzugriff und Netzwerkrichtlinien, Datensicherheit, Updatemanagement und Überwachung.

In diesem eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmer erweiterte Kenntnisse zum fortgeschrittenen Konfigurieren, als auch die Umsetzungen von Kundenanforderungen. Der Schwerpunkt liegt auf Anpassungen und Erweiterungen von Funktionalitäten, die die Leistung und Skalierbarkeit der UCware verbessern. Außerdem werden vertiefte Kenntnisse über Provisionierung und Netzwerkeinrichtung vermittelt.

PDF Download