AZ-203: Developing Solutions for Microsoft Azure (Fast Track)

Zurück

Die Teilnehmer dieses Kurses sind an der Entwicklung von Azure oder an der Zertifizierungsprüfung Microsoft Azure Developer Associate interessiert.

Die Teilnehmer sollten 1-2 Jahre Erfahrung als Entwickler haben. Dieser Kurs setzt voraus, dass die Teilnehmer mit der Programmierung vertraut sind und über grundlegende Kenntnisse von Azure verfügen.

Mit Ablegen der Prüfung AZ-203 können Sie die neue Zertifizierung zum Microsoft Certified: Azure Developer Associate erwerben.

Bitte beachten Sie, das dieser Kurs die Kurse AZ-200 und AZ-201 ersetzt , welche am 1. Mai 2019 auslaufen. Die zugehörige Prüfung für diesen Kurs ist das Examen AZ-203.

Schulungsinhalt

  • Implementieren Sie Lösungen, die virtuelle Maschinen verwenden
  • Implementierung von Batch-Jobs mit Hilfe von Azure Batch Services
  • Erstellen von containerisierten Lösungen
  • App Service Webanwendungen erstellen
  • Erstellen von mobilen Apps für den Azure App Service
  • Azure App Service API Apps erstellen
  • Azure-Funktionen implementieren
  • Entwickeln Sie Lösungen, die Azure Table Storage verwenden.
  • Entwickeln Sie Lösungen, die Azure Cosmos DB Storage verwenden.
  • Entwickeln Sie Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden.
  • Entwickeln Sie Lösungen, die Microsoft Azure Blob Storage verwenden.
  • Implementierung der Authentifizierung
  • Zugriffskontrolle implementieren
  • Implementierung sicherer Datenlösungen
  • Einführung in den Azure Monitor
  • Entwicklung von Code zur Unterstützung der Skalierbarkeit von Anwendungen und Diensten
  • Instrumentenlösungen zur Unterstützung von Überwachung und Protokollierung
  • Integrieren Sie Caching und Content Delivery in Ihre Lösungen.
  • Entwickeln Sie eine App Service Logic App.
  • Azure Search in Lösungen integrieren
  • API-Verwaltung
  • Entwicklung ereignisbasierter Lösungen
  • Entwicklung von Message-basierten Lösungen

Voraussetzungen

Es wird empfohlen, dass die Schüler über einige Erfahrungen mit PowerShell oder Azure CLI, der Arbeit im Azure-Portal und mit mindestens einer von Azure unterstützten Programmiersprache verfügen. Die meisten Beispiele in diesem Kurs werden in C\#.NET vorgestellt.

Kursdauer

5 Tag(e)

Veranstaltungsort

Hannover

Preis

3090,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Kommende Termine

Für dieses Seminar sind derzeit keine Termine verfügbar, ein Terminupdate bekommen Sie von unseren Ansprechpartnern.
PDF Download