AZ-400-1: Microsoft Azure DevOps Solutions (Teil 1)

Zurück

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die daran interessiert sind DevOps-Prozesse zu implementieren oder die Zertifizierungsprüfung Microsoft Azure DevOps Solutions zu bestehen.

Dieses Trainingspaket besteht aus den Kursen:

  • AZ-400T01: Implementing DevOps Development Processes
  • AZ-400T02: Implementing Continuous Integration
  • AZ-400T03: Implementing Continuous Delivery
  • AZ-400T04: Implementing Dependency Management
  • AZ-400T05: Implementing Application Infrastructure
  • AZ-400T06: Implementing Continuous Feedback (wird in Teil 2 behandelt)
  • AZ-400T07: Designing a DevOps Strategy (wird in Teil 2 behandelt)

Mit Ablegen der Prüfung AZ-400 können Sie die neue Zertifizierung zum Microsoft 365 Certified: Azure DevOps Engineer Expert erwerben.

Schulungsinhalt

  • Erste Schritte mit der Versionsverwaltung
  • Skalierungs-Git für Unternehmen DevOps
  • Implementierung und Verwaltung von Build Infrastrukturen
  • Verwaltung von Anwendungskonfiguration und -geheimnissen
  • Implementierung einer mobilen DevOps-Strategie
  • Implementierung einer kontinuierlichen Integration in eine azurblaue DevOps-Pipeline
  • Verwaltung von Codequalitäts- und Sicherheitsrichtlinien
  • Implementierung einer Container Build Strategie
  • Entwurf einer Freigabestrategie
  • Einrichten eines Release-Management-Workflows
  • Implementierung eines geeigneten Bereitstellungsmusters
  • Praktisches Labor: Microsoft 365 Mieter- und Servicemanagement
  • Entwurf einer Strategie für das Abhängigkeitsmanagement
  • Verwalten von Sicherheit und Compliance
  • Infrastruktur und Konfiguration Azure Tools
  • Azure Bereitstellungsmodelle und -dienste
  • Erstellung und Verwaltung der Kubernetes-Service-Infrastruktur
  • Drittanbieter- und Open-Source-Tools, die mit Azure verfügbar sind.
  • Implementierung von Compliance und Sicherheit in Ihrer Infrastruktur
  • Planung für DevOps
  • Planung für Qualität und Sicherheit
  • Migration und Konsolidierung von Artefakten und Tools

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse über Azure, Versionskontrolle, Agile Softwareentwicklung und grundlegende Prinzipien der Softwareentwicklung. Es wäre hilfreich, Erfahrung in einem Unternehmen zu haben, das Software anbietet.

Kursdauer

5 Tag(e)

Veranstaltungsort

Hannover

Kommende Termine

07.09.2020, 09:00 Uhr - 11.09.2020, 16:30 Uhr
Preis: 2420,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2879,80 EUR Brutto)
16.11.2020, 09:00 Uhr - 20.11.2020, 16:30 Uhr
Preis: 2420,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2879,80 EUR Brutto)
PDF Download