C-1012: Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks (TSHOOT)

Zurück

Dieses offizielle Cisco-Seminar wird für uns von einem akkreditierten Cisco-Trainingspartner durchgeführt

Schulungsinhalt

Dieser Kurs vermittelt Netzwerkspezialisten die erforderlichen Kenntnisse, um komplexe Unternehmensnetzwerke zu betreiben und Netzwerkprobleme schnell und effektiv zu diagnostizieren und zu lösen. Der Kurs bietet Informationen zu Betrieb und Troubleshooting verschiedener Technologien sowie zu organisatorischen Aspekten der Troubleshooting-Prozesse. Der Kurs beinhaltet einen hohen Praxis-Anteil.

  • Planen und Dokumentieren der meistverwendeten Funktionen in einem komplexen Unternehmensnetzwerk
  • Entwicklungs- und Troubleshootingprozesse zur Identifizierung und Neulösung von Problemen in komplexen Unternehmensnetzwerken
  • Auswahl der Tools die am besten spezifische Troubleshooting- und Wartungsprozesse in großen, komplexen Unternehmensnetzwerken unterstützen
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in Switching-basierten Umgebung
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in Routing-basierten Umgebung
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in einer sicheren Infrastruktur
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung von Problemen in einer komplexen Umgebung

Voraussetzungen

Inhalte der Kurse Interconnecting Cisco Network Devices 1 (ICND1), Interconnecting Cisco Network Devices 2 (ICND2), Implementing Cisco IP Routing (ROUTE) und Implementing Cisco IP Switched Networks (SWITCH)

Zielgruppe

Netzwerkspezialisten, die für das Troubleshooting in komplexen Cisco IP Netzwerken verantwortlich sind.

Kursdauer

5 Tag(e)

Preis

Kommende Termine

Für dieses Seminar sind derzeit keine Termine verfügbar, ein Terminupdate bekommen Sie von unseren Ansprechpartnern.
PDF Download