D-1001: Docker & Containers - DevOps Basics

Zurück

In der klassischen Trennung von Softwareentwicklung und -betrieb liefern Entwickler Artefakte, welche vom Betrieb händisch auf die eigens konfigurierten Server deployt werden. Dies führt zu Problemen, welche häufig auf die unterschiedlichen Entwicklungs- und Betriebsumgebungen zurückzuführen sind. Container bieten hier eine gute Lösung: sie integrieren die Software- und Betriebsumgebung in einem standardisierten Format. Container sind daher in vielen DevOps-Workflows ein grundlegender Baustein.

Dieser Workshop führt von den Grundlagen von Containern bis zu fortgeschrittenen Themen im alltäglichen Umgang mit Docker - der am weitest verbreiteten Container-Engine im DevOps-Umfeld.

Dabei werden unter anderem die folgenden Fragen beantwortet:

  • Was sind Container?
  • Was sind die Vorteile von Containern?
  • Wie containierisiert man eine bestehende Anwendung?
  • Wie kann Docker bei der Softwareentwicklung helfen?
  • Wie können Container den Betrieb von Software vereinfachen?
  • Welche Best Practices gibt es bei Docker zu beachten?
  • Was gibt es hinsichtlich Security zu beachten?
  • Welche Rolle spielt Docker bei Continuous Delivery und DevOps?

Die Schulung wird von Trainern der Cloudogu GmbH durchgeführt, welche zertifizierte Kubernetes Application Developer sind.

Schulungsinhalt

  • Grundlagen von Containern
  • Aufsetzen von Docker
  • Benutzen des Docker CLI
  • Images und Dockerfiles
  • Docker Registries
  • Docker Volumes
  • Networking
  • Konfiguration von Containern
  • Best Practices (z.B. 12 Factor App, Security)
  • Ausblick: Orchestration (z.B. Kubernetes)

Voraussetzungen

  • Keine Docker-Erfahrung notwendig
  • Grundlagen im Umgang mit der Kommandozeile unter Linux (bash, csh, zsh o.ä.)
  • Erfahrung im Paketieren und deployen von Software ist von Vorteil
  • Generelle Kenntnisse der Softwareentwicklung nicht erforderlich

Zielgruppe

  • Software-Entwickler
  • Software- und Systemarchitekten

Kursdauer

1 Tag(e)

Veranstaltungsort

Braunschweig

Kommende Termine

19.11.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Preis: 800,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (952,00 EUR Brutto)
PDF Download