I-1045: Digitale Signaturen / Kryptographie

Zurück

Grundlagen von Sicherheitszertifikaten und digitalen Signaturen sowie deren Sicherheitsmerkmale

Schulungsinhalt

Verschlüsselungsmethoden erfüllen viele unternehmerische und gesetzliche Anforderungen. Ihre Kenntnisse sind Grundlage des verantwortungsvollen Umgangs in der Praxis.

Seminarziel: Sie lernen Methoden zur Gewährleistung von Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität kennen und erhalten einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von Sicherheitszertifikaten sowie digitalen Signaturen und deren Sicherheitsmerkmale.

  • Gefährdungslage
  • Zielsetzung der Kryptographie
  • Public-Keys und X.509-Zertifikate
  • Prüfung von Zertifikaten
  • Anwendung in verschieden Anwendungen (z. B. E-Mail)
  • Digitale Signaturen und gesetzliche Anforderungen
  • Zertifikatsdiensteanbieter (Certification Authority - CA)

Voraussetzungen

Allgemeine IT-Kenntnisse

Zielgruppe

  • IT-Verantwortliche
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • Administratoren
  • Projektmanager
  • Anwender

Kursdauer

1 Tag(e)

Veranstaltungsort

Braunschweig

Kommende Termine

14.06.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Preis: 595,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (708,05 EUR Brutto)
26.09.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Preis: 595,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (708,05 EUR Brutto)
05.12.2019, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Preis: 595,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (708,05 EUR Brutto)
PDF Download