M-20337: Enterprise Voice and online Services with Microsoft Lync Server 2013 (MOC)

Zurück

Die Teilnehmer an diesem fünftägigen Semianr erlangen das grundlegende Wissen und die Kenntnisse, die man benötigt, um Enterprise Voice und Online Services im Lync Server 2013 zu planen, zu implementieren und zu konfigurieren. Das Erlernte können Sie sowohl bei On-Premise-, Cloud- oder bei Hybrid-Lösungen einsetzen. Weitere Themen des Semianres sind Richtlinien, Best Practices und Tipps, die Ihnen dabei helfen, Ihre eigene Lösung zu optimieren.

Vorbereitungsseminar für die Prüfung 70-337 zum MCSE: Communication

Schulungsinhalt

Voice-Architektur

  • Voice-Funktionalitäten von Lync Server 2013
  • Architektur und Serverrollen
  • Standort-Topologien

Konfiguration einer grundlegenden Enterprise Voice-Funktionalität

  • Einführung in Lync Voice Routing
  • Konfiguration von Enterprise Voice
  • Definition von Voice-Richtlinien
  • Zuweisen von DID-Nummern
  • Design eines Wählplans

Design von Exchange Server 2013 Unified Messaging mit Lync Server 2013

  • Überblick über Exchange Server 2013 Unified Messaging (UM)
  • Integration von Unified Messaging mit Lync Server 2013

Voice-Anwendungen

  • Call Park Service
  • Nicht zugewiesene Nummern
  • PSTN-Konferenzen
  • Response Group Services

Konfiguration und Bereitstellung von Notrufen

  • Location Information Server (LIS)

PSTN-Integration

  • Verbindung der Lync-Infrastruktur mit PSTN
  • Verbindung zum bestehenden PBX
  • M:N Interworking Routing
  • Verlässlichkeit des Routings von Anrufen

Lync Server 2013 und Networking

  • Planung für Medienanforderungen
  • Quality of Service (QoS)
  • Call Admission Control (CAC)
  • Media Bypass

Telefone und Geräte

Konfiguration von Lync Online und Migration

  • Einführung in die Office 365-Architektur
  • Hybride Szenarien
  • Lync Online-Richtlinien
  • Integration von Lync Online und Lync On-Premise
  • Konfiguration von Edge für Lync Online
  • Migration von Nutzern zwischen Lync On-Premise und Lync Online

Hybrid Voice und Unified Messaging

  • Konfiguration von Onlinenutzern für Enterprise Voice
  • Konfiguration des Lync Edge-Servers, um Exchange UM Online zu unterstützen
  • Bereitstellen von UM Online für Nutzer

Quality of Experience (QoE)-Überwachung

  • Konzepte für die Sprachqualität
  • Komponenten des Lync Monitoring Server
  • Lync Monitoring Server-Berichte
  • Mit RTP und RTCP gesammelte Informationen

Voice Resiliency

Voraussetzungen

Zertifizierung MCSA: Microsoft Server 2012 oder vergleichbare Kenntnisse

Zielgruppe

  • Administratoren
  • IT- und Telekommunikations-Consultants

Kursdauer

5 Tag(e)

Preis

2290,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Kommende Termine

Für dieses Seminar sind derzeit keine Termine verfügbar, ein Terminupdate bekommen Sie von unseren Ansprechpartnern.
PDF Download