M-20761: Querying Data with Transact-SQL (MOC)

Zurück

Dieser 5-tägige Kurs vermittelt Ihnen ein Verständnis der Transact-SQL-Sprache, die von allen SQL-Server-bezogenen Disziplinen genutzt wird: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

Schulungsinhalt

  • Modul 1: Einführung in Microsoft SQL Server 2016
  • Modul 2: Einführung in T-SQL-Abfragen
  • Modul 3: Schreiben von SELECT-Abfragen
  • Modul 4: Abfrage mehrerer Tabellen
  • Modul 5: Sortieren und Filtern von Daten
  • Modul 6: Arbeiten mit SQL Server 2016 Daten Typen
  • Modul 7: Verwendung von DML
  • Modul 8: Verwenden von integrierten Funktionen
  • Modul 9: Gruppierung und Aggregation von Daten
  • Modul 10: Verwendung von Unterabfragen
  • Modul 11: Verwendung allgemeiner Tabellenausdrücke
  • Modul 12: Verwendung von Set Operators
  • Modul 13: Verwendung von Windows Ranking, Offset und Aggregationsfunktionen
  • Modul 14: Pivotisierung und Gruppierung von Sets
  • Modul 15: Ausführung von abgespeicherten Prozeduren
  • Modul 16: Programmieren mit T-SQL
  • Modul 17: Implementierung von Fehlerbehandlung
  • Modul 18: Implementierung von Transaktionen

Voraussetzungen

Praktische Kenntnisse von relationalen Datenbanken

Zielgruppe

Datenbankentwickler

Kursdauer

5 Tag(e)

Veranstaltungsort

Hannover

Kommende Termine

08.04.2019, 09:00 Uhr - 12.04.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2390,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2844,10 EUR Brutto)
12.08.2019, 09:00 Uhr - 16.08.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2390,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2844,10 EUR Brutto)
18.11.2019, 09:00 Uhr - 22.11.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2390,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2844,10 EUR Brutto)
PDF Download