M-20762: Developing SQL Databases (MOC)

Zurück

Dieser 5-tägige Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie benötigen, um eine Microsoft SQL Server 2016-Datenbank zu entwickeln. Sie lernen, wie Sie die Produkt-Features und Tools einsetzen, die Sie für die Entwicklung einer Datenbank verwenden.

Schulungsinhalt

  • Modul 1: Einführung in die Datenbank-Entwicklung
  • Modul 2: Konzeption und Umsetzung von Tabellen
  • Modul 3: Verwendung von erweiterten Tabellendesigns
  • Modul 4: Gewährleistung der Datenintegrität durch Einschränkungen
  • Modul 5: Einführung in die Indizes
  • Modul 6: Gestaltung von optimierten Indexstrategien
  • Modul 7: Einführung in die Columnstore Indizes
  • Modul 8: Konzeption und Umsetzung von Ansichten
  • Modul 9: Konzeption und Umsetzung von gespeicherten Prozeduren
  • Modul 10: Entwerfen und Implementieren von benutzerdefinierten Funktionen
  • Modul 11: Reaktion auf Datenmanipulation über Trigger
  • Modul 12: Verwendung von In-Memory-Tabellen
  • Modul 13: Implementieren von veraltetem Code in SQL Server
  • Modul 14: Speichern und Abfragen von XML-Daten in SQL Server
  • Modul 15: Arbeiten mit SQL Server Geodaten
  • Modul 16: Speichern und Abfragen von Blobs und Textdokumenten in SQL Server

Voraussetzungen

Praktische Kenntnisse von relationalen Datenbanken und in Transact-SQL

Zielgruppe

Datenbankentwickler

Kursdauer

5 Tag(e)

Kommende Termine

06.05.2019, 09:00 Uhr - 10.05.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2560,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (3046,40 EUR Brutto)
19.08.2019, 09:00 Uhr - 23.08.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2560,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (3046,40 EUR Brutto)
11.11.2019, 09:00 Uhr - 15.11.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2560,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (3046,40 EUR Brutto)
PDF Download