M-20767: Implementing a SQL Data Warehouse (MOC)

Zurück

Dieser 5-tägige Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie benötigen, um eine Data-Warehouse Plattform zur Unterstützung einer BI-Lösung zu implementieren. Sie lernen, wie Sie eine Data Warehouse mit Microsoft® SQL Server® 2016 und Azure SQL Data Warehouse erstellen, wie Sie ETL mit SQL Server Integration Services implementieren und wie Sie Daten mit SQL Server Data Quality Services und SQL Server Master Data Services validieren und reinigen.

Schulungsinhalt

  • Modul 1: Einführung in Data Warehousing
  • Modul 2: Planen einer Data Warehouse Infrastruktur
  • Modul 3: Erstellen und Implementieren einer Data Warehouse
  • Modul 4: Einführung in Columnstore Indexes
  • Modul 5: Implementieren einer Azure SQL Data Warehouse
  • Modul 6: Erstellen einer ETL Lösung
  • Modul 7: Implementieren eines Kontrollflusses in ein SSIS Paket
  • Modul 8: Fehlersuche und Fehlerbehebung im SSIS Paket
  • Modul 9: Implementieren eines wachsenden ETL Prozesses
  • Modul 10: Datenreinigung mithilfe von Microsoft Data Quality Services
  • Modul 11: Anwendung des Master Data Services
  • Modul 12: Erweiterung des SQL Server Integration Services (SSIS)
  • Modul 13: Anwendung und Konfiguration des SSIS Pakets
  • Modul 14: Datenverbrauch in einer Data Warehouse

Voraussetzungen

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbanken
  • Entwerfen einer normalisierten Datenbank
  • Erstellen von Tabellen und Beziehungen
  • Abfragen mit Transact-SQL
  • Einige Einblicke in grundlegende Programmierungskonstrukte (z.B. Schleifen, Verzweigungen)
  • Ein Bewusstsein für wichtige geschäftliche Prioritäten wie Umsatz, Rentabilität und Finanzbuchhaltung ist wünschenswert

Zielgruppe

Datenbank-Professionals, die eine Business Intelligence Developer Rolle erfüllen müssen

Kursdauer

5 Tag(e)

Veranstaltungsort

Hannover

Kommende Termine

03.06.2019, 09:00 Uhr - 07.06.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2390,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2844,10 EUR Brutto)
Ort: Hannover
25.11.2019, 09:00 Uhr - 29.11.2019, 16:30 Uhr
Preis: 2390,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (2844,10 EUR Brutto)
Ort: Hannover
PDF Download