W-1009: PC-Werkstatt für Azubis - Betriebssysteme / Netzwerke

Zurück

Die PC-Werkstatt richtet sich an Auszubildende der Berufe 'Fachinformatiker/-in für Systemintegration' oder 'Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung'. Gleich zu Beginn des ersten Lehrjahres erhalten die Auszubildenden einen fundierten Einstieg in die IT. Die PC-Werkstatt ist aber auch für Auszubildende im zweiten oder dritten Lehrjahr eine sinnvolle Ergänzung zu Berufsschule und betrieblicher Ausbildung.

Schulungsinhalt

Hardware

  • Prozessoren, Bussysteme, Geräteschnittstellen
  • Motherboard: Chipsätze, BIOS, UEFI, Konfigurationen
  • Massenspeicher: Festplatten (HDD), SSD, Opt. Medien
  • Ein- und Ausgabegeräte

Windows

  • Installation und Konfiguration
  • NTFS-Berechtigungen (Sicherheit)
  • Windows im Netzwerk (Arbeitsgruppe - P2P)
  • Einfache IP-Adressierung im P2P
  • Einrichten einer Arbeitsgruppe
  • Freigaben (Berechtigungen)

Linux

  • Distributionen und Derivate
  • Installation und Konfiguration
  • Lokale Benutzer und Gruppen
  • Sicherheit
  • Software verwalten und aktualisieren 

Grundlagen Virtualisierung

  • Virtualisierungstechniken (Hypervisor)
  • komplette Systeme virtualisieren
  • Snapshots (Prüfpunkte)
  • Netzwerk virtualisieren

Netzwerk

  • Grundlagen Netzwerktechnik
  • Netzwerk-Adressen und -Protokolle
  • Arbeitsgruppen vs. Domänen

Windows Server 2016 Domäne

  • Installation und Konfiguration
  • Dienste: DHCP, DNS, WINS, NAT-Routing, RDS
  • Domänen mit Microsoft Active Directory
  • Active Directory verwalten
  • Clients in Domäne aufnehmen
  • Einfache Gruppenrichtlinien

Vertiefung Netzwerk

  • Netzwerkdienste und Hardware
  • Technik: Hub, Switch, Router, Gateway, Proxy
  • Konfigurationen und Einrichtungen
  • VoIP und VPN

Während des Seminars haben die Teilnehmer ausreichend Gelegenheit, ihre neu erworbenen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Gemeinsam wird ein Netzwerk aufgebaut und in ein Servernetzwerk migriert. Durch die Arbeit in Projektgruppen lernen die Auszubildenden nicht nur Wissen zu erlangen, sondern teamorientiert weiterzugeben.

Die PC-Werkstatt eignet sich ab 5 Teilnehmern auch als firmenspezifisches Exklusivseminar.

Voraussetzungen

Grundlegende PC-Kenntnisse

Zielgruppe

  • Auszubildende der Fachrichtung Fachinformatiker, IT-Systemelektroniker bzw. IT-Systemkaufleute,
  • IT-Quereinsteiger z. B. aus kaufmännischen Berufen

Kursdauer

10 Tag(e)

Veranstaltungsort

Braunschweig

Kommende Termine

07.10.2019, 09:00 Uhr - 18.10.2019, 16:30 Uhr
Preis: 1250,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (1487,50 EUR Brutto)
PDF Download