W-1100: PowerShell - Grundlagen

Zurück

Windows PowerShell ist eine taskbasierte Befehlszeilenshell und Skriptsprache, die speziell für die Systemverwaltung entwickelt wurde. Windows PowerShell unterstützt Administratoren beim Steuern und Automatisieren der Verwaltung von Windows-Betriebssystemen sowie von Anwendungen, die unter Windows ausgeführt werden. Mit unserem 3-tägigen Grundlagenseminar zur Automatisierung von Administrationsaufgaben mit PowerShell-Skripten werden sie Ihre Kenntnisse in der Serveradministration erweitern und vertiefen.

Schulungsinhalt

  • Aufbau und Konvention eines Cmdlet
  • Individualisieren der Konsole
  • Aufzeichnen aller Eingaben in der Konsole
  • PowerShell mit grafischer Verwaltungskonsole
  • Die Hilfe in der PowerShell und die erweiterte Hilfe
  • Einstieg in das Auffinden und Filtern von Cmdlet's
  • Erweitern von Cmdlet's über ihre Parameter
  • Verwenden von Alias
  • Cmdlet's verketten mit der Pipeline
  • PowerShell Objekte
  • Flow-Control in der Pipeline
  • Die PowerShell Core Cmdlet's
  • Module und Snapins in der PowerShell
  • PowerShell Laufwerke und Provider
  • Eingabe und Ausgabe von Daten
  • Vergleichsoperatoren
  • Arbeiten mit der WMI in der PowerShell
  • Sicherheit in der PowerShell
  • Einrichten des PowerShell-Remoting
  • Aufgaben im Hintergrund abarbeiten lassen
  • Entwickeln von eigenen Skripts

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse in der Serveradministration

Zielgruppe

Systemadministratoren

Kursdauer

3 Tag(e)

Veranstaltungsort

Braunschweig

Kommende Termine

18.11.2019, 09:00 Uhr - 20.11.2019, 16:30 Uhr
Preis: 1250,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (1487,50 EUR Brutto)
Ort: Braunschweig
03.02.2020, 09:00 Uhr - 05.02.2020, 16:30 Uhr
Preis: 1250,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (1487,50 EUR Brutto)
18.05.2020, 09:00 Uhr - 20.05.2020, 16:30 Uhr
Preis: 1250,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (1487,50 EUR Brutto)
16.11.2020, 09:00 Uhr - 18.11.2020, 16:30 Uhr
Preis: 1250,00 EUR zzgl. 19% Mwst. (1487,50 EUR Brutto)
PDF Download