Tipp: Excel Leerzeichen

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an!

+49 531 2144-180

Wie kann ich in einer Excel Tabelle unnötige Leerzeichen entfernen?

a) Sie haben eine Tabelle, in der Zellen mit störenden Leerzeichen vorkommen.


b) Diese Leerzeichen in großen Tabellen einzeln zu löschen, stellt einen enormen Aufwand dar. Mit „Suchen und Ersetzen“ ist dies deutlich effektiver.

  • klicken Sie auf die Registerkarte „Start“
  • klicken Sie in der Gruppe „Bearbeiten“ auf „Suchen und Auswählen“
  • klicken Sie auf „Ersetzen…“

c) Es erscheint das Fenster „Suchen und Ersetzen“.

  • Geben Sie in das Feld „Suchen nach:“ ein Leerzeichen ein
  • Lassen Sie das Feld „Ersetzen durch:“ leer
  • Klicken Sie auf „Alle ersetzen“
  • Klicken Sie hingegen nur auf "Ersetzen" können Sie selbst bestimmen, welche Leerzeichen Sie mit einem Klick auf "Weitersuchen" im Dokument behalten möchten und welche nicht

d) Das Ergebnis wird Ihnen entsprechend angezeigt.


Weitere Tipps & Tricks lernen Sie in unseren Office-Seminaren

Werfen Sie einen Blick auf unsere Seminarliste.

Mehr erfahren