Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an!

+49 531 2144-0

Für den mobilen Datenschutz

BEL NET erweitert sein Portfolio durch SecurePIM um eine Lösung, mit der sich auf mobilen Endgeräten dienstliche und private Daten zuverlässig voneinander trennen lassen.

Braunschweig, 26.06.2018 – Die Virtual Solution AG mit Hauptsitz in München hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit mobiler Anwendungen miteinander zu verbinden. Als neuer Silber Partner des Unternehmens vertreibt BEL NET deren Produkt SecurePIM, das eine datenschutzkonforme Nutzung beruflicher Daten auf mobilen Endgeräten ermöglicht.

Mit SecurePIM können Mitarbeiter auf ihren Smartphones und Tablets private Apps nutzen, ohne dass diese auf dienstliche Daten zugreifen können. SecurePIM erzeugt dazu einen „Sicherheitscontainer“  auf dem jeweiligen Gerät. Alle Daten darin sind durch modernste Verschlüsselungstechnologien gesichert und durch einen PIN, ein Passwort oder einen Fingerabdruck geschützt. Andere Apps oder nicht autorisierte Personen können nicht auf den Container zugreifen. Die Lösung erfüllt auch die Anforderung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).