Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an!

+49 531 2144-0

ivionic wird eine Marke von BEL NET

Durch die Integration seines bisherigen Tochterunternehmens ivionic erweitert BEL NET sein Portfolio um innovative Lösungen für Warensicherung und Diebstahlschutz.

Braunschweig, 14.06.2017 -- Vor 10 Jahren hat BEL NET ivionic als eigenständiges Unternehmen gegründet, um moderne Warensicherungs- und Diebstahlschutzsysteme namhafter, internationaler Hersteller, wie Cross Point, InVue und Mobotix, zu vertreiben. Sicherheitstechnik gehörte seinerzeit noch nicht zum Portfolio von BEL NET. Da sich dies mittlerweile geändert hat, kam es zu Überschneidungen mit ivionic, etwa in der Videoüberwachung, bei Zutrittskontrollen und im Bereich vernetzter Cloud-Lösungen. ivionic verschmilzt deshalb zum 1. Juli 2017 durch Aufnahme mit BEL NET und wird dort als Marke weitergeführt. Das ivionic Sortiment bleibt dabei ebenso erhalten wie alle Ansprechpartner und Kontaktdaten. Die Kunden erhalten also künftig das Beste aus beiden Portfolios direkt von BEL NET.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Sicherheitstechnik-Lösungen.